Anreise:

mit der Bahn bis Esens, dann Bus Richtung Bensersiel- Anleger, Fähre nach Langeoog. Mit dem Auto bis Bensersiel, dort kostenpflichtig parken.

Bad:

alle Bäder mit Dusche.

Balkon/ Terrasse:

Richtung Süden.

Bettwäsche:

wird gestellt (Wechsel 14 tägig).

End-Reinigung:

Die Wohnung muss sauber hinterlassen werden, Bettwäsche ist abzuziehen.

Fahrradabstellplatz:

vor dem Haus vorhanden.

Föhn:

vorhanden.

Was bedeutet Fylgja?

Die Fylgja kommt ursprünglich aus der nordischen Sage und bezeichnet ein Fabelwesen, das in der Seele eines jeden Menschen wohnt. Wir Menschen bekommen die Fylgja äusserst selten zu Gesicht. Sie zeigen sich uns nur vor wichtigen Ereignissen, entweder als unser Spiegelbild oder als Tiergestalt, um uns als Schutzengel zur Seite zu stehen. Man sagt, dass Menschen unterschiedliche Fylgjur haben, und je stärker Ihre ist, desto mehr Glück haben Sie in Ihrem Leben.

Gepäck:

an der Fähre aufgeben (Tipp: merken Sie sich die Farbe und Nummer des Gepäckcontainers), bei Ankunft am Hafen Langeoog in die Inselbahn umsteigen, Gepäck am Bahnhof Langeoog in Empfang nehmen, Gepäckscheine aufbewahren für Rückfahrt.

Geschirrspüler:

vorhanden.

Handtücher:

werden gestellt (je Person 1 Dusch- und 1 Handtuch, Wechsel wöchentlich, öfter gegen Gebühr möglich).

Kinderbett:

Reise-Kinderbett kann gestellt werden.

Mikrowelle:

vorhanden.

Reinigungsmittel:

Starterpaket vorhanden.

Reiserücktrittversicherung:

wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktritt-Versicherung.

Sonnenuntergang:

täglich in den Abendstunden.

Teestunde:

sollte zum Pflichtprogramm gehören.

Toilettenpapier:

Starterrolle vorhanden.

Waschmaschine u. Trockner:

im Haus vorhanden.

Wetter:

teils sonnig, teils wolkig, teils regnerisch, teils stürmisch.

"Kräht der Bauer auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt, wie es ist."